Wochenendkurs Radierung 7.+8. November

Das Know how des Druckens

An diesen beiden Tagen würde ich gerne den Fokus auf das Drucken legen.
Da auch dieser Kurs situationsbedingt nur aus vier Teilnehmerinnen besteht, würde ich ihn gerne aufteilen indem zwei TeilnehmerInnen am ersten Tag und die beiden anderen am zweiten Tag drucken.
Das ließe sich so durchführen, wenn es zwei gäbe, die bereits mit fertigen Platten kommen und diese neu und anders drucken wollen.
Die beiden anderen starten mit der Vorbereitung einer neuen Platte und drucken diese und andere am zweiten Tag.

Es ist nur ein Vorschlag. Denkt mal drüber nach und meldet euch bei Interesse.

Mehr Infos

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.