Ein krönender Abschluss

… war das Malen/ Zeichnen am letzten Wochenende im Winkelhof an der Örtze.

„Das Wort wollte die Brücke bauen
zwischen den Ufern
damit die Seelen die Distanz reduzieren.
Sie überqueren die Brücke
und gehen weiter und weiter
das Wort zu treffen.
Der Fluss fließt ahnungslos
er hat nichts vor.“

Das Wetter wurde mit Bravour gemeistert. Und so wurde das Arbeiten am Fluss zu einem intensiven und beglückenden Erlebnis
in toller Gemeinschaft von uns acht Frauen. Es war fröhlich und ernst, spannend und erleichternd und voller gestalterischer Erfahrungen
mit dem Thema Wasser…
Ich hoffe auf ein nächstes Mal!

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.