Kurststart am 01. März 2023

„Unter Anderem der Körper“

In dem kommenden Halbjahr wird es in den Kursen um ein Integrieren/ Einbetten des menschlichen Körpers gehen. Es geht nicht um ein Studieren und Erlernen der „richtigen“ Proportionen, sondern eher um ein Experimentieren mit dem Element „Figur“. Inhaltlich und bildnerisch geht es um die Suche nach gestalterischen Umsetzungen, in denen der Mensch dazu gehört. Wie vorherrschend oder wie unwesentlich sich das Wesen Mensch dabei im Bild befindet, entscheidet jede(r) für sich.
Dabei werden die Erfahrungen mit den verschiedenen Techniken, Materialien, handwerklichen Übungen des letzten Semesters mit einfließen.
Aber auch wer neu dazu stößt kann sich, mit Anleitung von mir, für verschiedene handwerkliche Möglichkeiten entscheiden. Zeichnung, Holzdruck, Acrylmalerei und integrierte Materialien, wie Seidenpapier und Modelliermasse, gehören zum Repertoire des Kurses.

Im Dienstagabendkurs von 17,30 – 19,30uhr gibt es noch zwei freie Plätze.
Rufen Sie mich an oder schicken Sie mir eine Email wenn Sie mehr über das Atelier und mein Angebot erfahren möchten.

Ich freue mich auf alle, die Lust haben, sich über diesen Weg mit der eigenen Kreativität zu verbinden.
Ihre Claudia Schmidt

Teilen
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.